Über

Die 3. Landkulturtage Landin finden vom 25. bis 27. August 2022 in Landin (Uckermark) statt.

Auch 2022 wird es eine bunte Mischung aus Theater, Lesung und Musik geben. Die Kulturkirche Landin und der Lennépark hinter der imposanten Schlossruine in Hohenlandin werden generationenübergreifend mit Kultur und Leben gefüllt. Kunst von Amateuren und Profis – aus Deutschland und aus Polen.
Für die Durchführung werden noch Unterstützer und Förder gesucht. Wer die Landkulturtage unterstützen möchte, der kann sich gern per Mail an die Veranstalter, das Schlosstheater Landin e.V., wenden.

Über die Landkulturtage Landin

Die Landkulturtage Landin werden seit 2020 jeden Sommer vom Schlosstheater Landin e.V. organisiert. Angefangen hat es mit der Möglichkeit einer Förderung durch den Bund Deutscher Amateurtheater e.V. und dem Brandenburgischen Amateurtheaterverband e.V. im Rahmen des Projektes landluft 2.0, das Kleinfestivals in Deutschland förderte.

Unter den schwierigen Coronabedingungen konnten wir dennoch zweimal ein kleines Festival auf die Beine stellen, dass hier in der Region einmalig ist. Unser Anspruch: eine Mischung aus Theater und Musik. Dargeboten von Amateuren und Profis, im ländlichen Raum, unter schwierigen Bedingungen. Das Konzept ging auf und nun können wir im Augst zum dritten Mal Künstler und Künstlerinnen in Landin begrüßen.

Auch beim Catering setzen wir bewusst auf Nachhaltigkeit und Bioqualität. Soweit es möglich ist, verwenden wir regionale Produkte: von der Wurst bis zum Bier.

Kinderprogramm

Im Rahmen der Landkulturtage wird auch ein Fokus auf Kinder gelegt. Dazu gibt es nicht nur ein kleines Programm des Schlosstheaters, sondern auch, fast traditionell, einen Auftritt der Kinder der Kita Landin mit einem Programm. Dazu kommt in diesem Jahr eine Puppentheatervorstellung der Theatermanufaktur Dresden. Diese findet als Gastspiel in der Schule des Nachbarortes statt. Dort werden die 1-4 Klassen die Vorstellung besuchen.

Für die Kinder des Schlosstheaters gibt es zusätzlich noch einen Tanzworkshop. Angeleitet von einer professionellen Schauspielerin: Klara Gmiter, die am Abend dann auch in Landin auftreten wird.

Die Kirche Hohenlandin

Die Kirche Hohenlandin nutzen wir für Auftritte. Mit Unterstützung und dem Vertrauen der Kirchengemeinde wurden seit 2020 die Landkulturtage Landin in der Kirche Hohenlandin durchgeführt.

über die Kirche Hohenlandin

Unterstützung und Spenden

Da wir auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen sind freuen wir uns über Zuwendungen und auch Sponsoren. Für Ihren Beitrag können wir auf Wunsch auch eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Jetzt Sponsor werden

KARTEN

3 Tage, Open-AIR, Theater, Musik, Lesung und vieles mehr!

 

ANFAHRT

Wie Ihr zu uns findet.